mjC: HSGies - SG Weinstadt 3 41:6 (22:3)

Die Jungs starteten furios und legten ein beeindruckendes Tempo vor, sehr schnell stand es 7:0.
In der Abwehr stand man stark und was noch auf das Tor kam, konnte vom sicheren Torwart entschärft werden. So konnten die HSGies mit einer 22:3 Führung in die Pause gehen.
Nach der Halbzeit brauchte man einige Minuten wieder in das Spiel zu finden.
Was beim letzten Spiel nicht klappte, konnte dieses mal besser umgesetzt werden. Mit Kampf, Leidenschaft und Zielstrebigkeit wurden die Konter abgeschlossen. Weinstadt konnte dem nichts entgegensetzen und so wurde das Spiel mit 41:6 gewonnen.
Jungs das war eine klasse Leistung.

Es Spielten: Luke (15), Christopher (6), Sami (7), Fabian (11), Marvin (1), Lukas (1), Max und Moriz

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.