Attraktiver Frauenhandball in Winterbach

Handballkost vom Feinsten gab es am Freitagabend beim 1. Nonnenmann -Cup in der Salierhalle in Winterbach. Die HSGies hatten mit den Tussies Metzingen (1. Bundesliga), der TG Nürtingen und den Tigers Waiblingen (beide 2. BL) hochkarätige Frauenmannschaften eingeladen. Der Nachmittag vor dem Turnier begann schon mit einem Handballseniorentreffen vom ganzen Bezirk Rems Stuttgart bei gemütlichem Beisammensein mit Kaffee und Kuchen, welches viele  „Ehemalige“ anlockte. Im Spielmodus Jeder gegen Jeden mit je 2x20 min. Spielzeit setzten erwartungsgemäß die Tussies nicht nur spielerisch Akzente. Zahlreiche Zuschauer sahen Tempohandball mit tollen Torhüterparaden auf hohem Niveau. Im 1. Spiel trafen die beiden Ligakonkurrenten aus der 2.BL aufeinander. Mit 16:17 Toren musste sich die TG Nürtingen knapp den Tigers vom VfL Waiblingen geschlagen geben. Im 2. Spiel hatten Letztere das Nachsehen mit 16:24 Toren gegen die Tussies. Im letzten Spiel unterlag Nürtingen ziemlich deutlich mit 10:29 dem Erstligisten. Höhepunkt in der Halbzeitpause war der Auftritt der Rope Skipper der SV Remshalden. Die amtierenden Europameister brachten große Begeisterung in die gut besuchte „HSGie- Arena“. Ein großes Kompliment geht an das Orga-team rund um den HSG-Ausschuss, die vielen fleißigen Helfer aus dem Aktiven- u. Jugendbereich, den Eltern, Sponsoren ( der Firma Nonnenmann GmbH, Autohaus Mucz aus Weiler, Sport Schwab, Firma Almawin), dem DRK, der Gemeinde Winterbach (durch den Bürgermeister Sven Müller vertreten) und dem Förderverein der HSG nicht zu vergessen. Sogar die angereisten Gäste bzw. Mannschaften waren sich einig. Es war ein tolles Handballevent, welches auch im kommenden Jahr in ähnlicher Form wiederholt werden sollte, die HSG bleibt auf alle Fälle  am („Hand“-) Ball.

001 Nonnenmann Cup 2018

004 Nonnenmann Cup 2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok