Herzlichen Glückwunsch!!!

Eigentlich hat die Gurtprüfung vor den Sommerferien schon Tradition in der Karateabteilung. Dass es aber in diesem Jahr (mit so vielen Wochen ohne Training) eine Prüfung geben würde, wagte bis vor drei Wochen noch keiner zu hoffen.

Zum Glück haben wir aber einen zielstrebigen Trainer und einen entschlossenen Abteilungsleiter, die es tatsächlich möglich gemacht haben, dass wenigstens die Prüfungen zum 9. und 8. Kyu noch vor den Sommerferien stattfinden konnten - zwar leider ohne elterliche Unterstützung auf den Zuschauerrängen, aber immerhin!

Stolze 15 Kinder hielten am vergangenen Donnerstag nach bestandenem Kihon-Programm, erfolgreich absolvierter Partnerübung und der Kata Taikyoku Shodan die Urkunde zum 9. Kyu und den weiß-gelben Gürtel in der Hand. Wir gratulieren auch an dieser Stelle nochmal ganz herzlich - toll gemacht!!

Bild 3

Vermutlich genau so aufgeregt wie die Kinder, waren am Abend dann die Erwachsenen, die in zwei Gruppen die Prüfung zum 8. Kyu ablegten. Aber ein bisschen Anspannung ist gut für die Konzentration und so gab´s auch hier nach bestandener Prüfung ein großes Lob von Trainier und Prüfer Bernd Burkart und dazu die Urkunde und den neuen gelben Gürtel. Glückwunsch!

Die Prüfungen zu den höheren Kyugraden finden dann nach derzeitigem Stand im Herbst statt. Die Vorbereitungen laufen jedenfalls auf Hochtouren und wir hoffen, dass uns Corona keinen Strich durch diese Rechnung macht...

Jetzt wünschen wir aber erst einmal allen schöne und erholsame Sommerferien!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.