Öffnungszeiten der Geschäftsstelle in den Sommerferien

VfL Winterbach Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle bleibt in den Sommerferien von Donnerstag 29. Juli 2021 bis Sonntag 12. September 2021  geschlossen.

Wir wünschen Ihnen allen schöne Sommerferien.
Ihre VfL Geschäftsstelle

Ab Dienstag 14. September 2021 sind wir wieder für Sie da.

 

Öffnungszeiten nach den Ferien:

Dienstag: 10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch: 16:00 - 18:00 Uhr

Sommerferienprogramm 2021

Spiel, Sport, Spaß und Action beim Miniferienprogramm vom 06. –11.09.2021

Der VfL Winterbach, CVJM und Kanuclub laden ein zum Winterbacher Miniferienprogramm in der letzten Sommerferienwoche vom 6.–11. September 2021. Von Boule bis Paddeln ist für jeden etwas dabei.

https://www.vfl-winterbach.de/miniferienprogramm-cvjm-vfl

Alle Tagesangebote können auch einzeln gebucht werden.

 

 

Ausschreibung Miniferienprogramm kurz

Mitgliederversammlung am 09.07.2021

Vorstand Michael Rieger begrüßte 47 Mitglieder zur diesjährigen Hauptversammlung, die Corona bedingt wieder in der Salierhalle stattfand. Sein besonderer Gruß ging an Bürgermeister Sven Müller und 5 anwesende Gemeinderäte.

Nach der Begrüßung standen Ehrungen auf dem Programm. Unter der Leitung des Ehrenvorsitzenden Ernst-Heinrich Göckeler wurden  folgende Sportkameraden ausgezeichnet: : Mit der Ehrenplakette:  Marielies Ewersmeyer, Ellen Lippoth und Uwe Scholz. Die Ehrenurkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft erhielten Horst Ballmer, Grete Bauknecht, Margret Dilger, Karl-Heinz Kefer, Brigitte Schnabel und Helmut Unterberger. Die Ehrung in Gold für 40 Jahre ging an Anne Baumgrat, Manfred Baumgart, Sigird Junge, Heidi Krauss, Ingrun Kreb, Anna Scheuing, Rudi Scheuing, Angelika Schwab, Jürgen Schwab, Dietmar Wiemann und Inge Zasinski. Die Urkunde für langjährige Mitgliedschaft erhielt Susanne Kaufmann.

Ehrungen

Ehrenvorsitzender Henry Göckeler, Susanne Kaufmann (Urkunde 40 Jahre Mitgliedschaft), Uwe Scholz (Ehrenplakette), Heidi Kraus (Goldene Vereinsnadel) , Marielies Ewersmeyer (Ehrenplakette), Horst Ballmer (Ehrenurkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft), Helmut Unterberger (Ehrenurkunde für 50 Jahre Mitgliedschaft)

 

Es folgte nun der Vorstandsbericht, vorgetragen von Michael Rieger. In den  vergangenen 3 Lockdowns fand Sport praktisch nicht statt. In Abstimmung mit der Gemeinde wurden in dieser Zeit (März 2020 – April 2021) mehr als 10 Hygienekonzepte schnell und unbürokratisch umgesetzt. Selbst an den Wochenenden wurde an der Umsetzung von neuen Verordnungen hart gearbeitet. Die Mitarbeiter auf der Geschäftsstelle befanden sich im Homeoffice.

In Kooperation mit der Michaelsapotheke Winterbach wurde am 07. Juni 2021 in der Geschäftsstelle ein Corona-Testzentrum eröffnet. Im Juni wurden 930 Tests durchgeführt. Hier ein großes Dankeschön an Frau Dätsch-Lokies von der Michaelsapotheke für die sehr gute Zusammenarbeit.

Die Mitgliederentwicklung ist leicht rückläufig.

In den Sommerferien 2020 wurde vom VfL eine Sportwoche angeboten, hier wurden über 100 Kinder von  sämtlichen Abteilungen des Vereins betreut. Auch dieses Jahr findet die Sportwoche wieder statt, sie ist bereits ausgebucht.

Bereits zum 12. Mal richtete der VfL das schon traditionelle Seniorentreffen aus. Diesmal Corona konform auf dem Vorplatz der Salierhalle. Die Bewirtung übernahm die Vereinsjugend, das bei den älteren Mitgliedern sehr gut ankam.

Neu gewählt wurde bei der Vereinsjugend. Emre Süle wurde Jugendleiter, sein Stellvertreter Tom Heermann, Jugendsprecher Gwendolin Greiner.

Einen Ausblick gab Michael Rieger in seiner Rede auch noch. Am Samstag, 17.7.2021 veranstaltet der VfL auf dem Sportgelände  eine gemeinsame Hocketse aller Abteilungen. Zum Ende seiner Ausführungen richtete Rieger Dankesworte an alle Sponsoren, vor allem Peter Hahn und Winterbacher Bank, die Gemeinde Winterbach und allen tatkräftigen Helfer und Helferinnen des Vereins. 

Vom Geschehen in den Abteilungen wusste Rieger nicht sehr viel zu berichten. Die U 18 der Leichtathleten  wurden Württembergischer Meister in der Halle, danach kam der große Stillstand. Der traditionelle Remstallauf  fiel Corona zum Opfer.

Das Training der Karatesportler fand zeitweise auf dem Parkplatz der Salierhalle statt.  Bei den Handballern war seit Oktober totaler Stillstand.

Für die Corona-Einkaufshilfe bekam die Abteilung vom Verband eine Auszeichnung. 20 Jahre HSG Winterbach/Weiler konnten leider nicht gefeiert werden.

Die Turner traf vor allem die Absage der verschiedenen Turnfeste, hier wäre der Verein stark vertreten gewesen.

Optimistisch in die Zukunft blicken die Tischtennisler. Sie hoffen, im Sept. 2021 in die neue Saison starten zu dürfen.

Arg gelitten haben auch die Fußballer. Mit 15 Mannschaften hat man die Saison begonnen die dann abrupt abgebrochen wurde.

Mit dem Bericht des Kassiers setzte Michael Rieger seine Ausführungen fort. Kassenprüfer Hans-Jürgen Knauss sieht den VfL trotz Corona gut aufgestellt und sprach von einem finanziell gesunden Verein. Die Entlastung des Ausschusses nahm Bürgermeister Müller vor. Er dankte seitens der Gemeinde dem Verein für die sehr gute Zusammenarbeit in der Krise. Er hofft,  die Sportanlagen wieder zeitnah öffnen zu dürfen. 

Nach einstimmiger Entlastung des Ausschusses kam es zu folgenden Neuwahlen unter Leitung von Vorstand Michael Grambitter.

  • Vorstand Michael Rieger und Uwe Hiller
  • Beisitzer Andy Müller und Ralf Dobelmann
  • Kassenprüfer Thomas Mühlberger
  • Schriftführer Uwe Scholz

Als nächster Tagesordnungspunkt stand eine leichte Beitragserhöhung an, die einstimmig abgesegnet wurde.

Bei den Themen Anträge und Verschiedenes gab es keine Wortmeldungen so dass Vorstand Michael Grambitter nach 1 ½ Stunden eine harmonische Mitgliederversammlung beschließen konnte.

Protokoll Jugendvollversammlung des VfL Winterbach

Am Freitag, 11.06.2021 17:30 Uhr vor der Salierhalle Winterbach fand unsere Jugendvollversammlung statt.

TOP 01: Begrüßung:

Thea Möllgaard und Emre Süle begrüßen die 30 Jugendlichen des VfL Winterbach vor der Salierhalle (Corona bedingt im Freien) zur Jugendvollversammlung.

TOP 02 Jahresrückblick 2020:

Emre Süle berichtet über die große Jugendvollversammlung 2020, die erste Sportwoche des VfL Winterbach sowie den Seniorennachtmittag, erstmalig ausgerichtet von der Vereinsjugend.

TOP 03 Kassenbericht:

Der Kassenbericht wurde von Emre Süle vorgetragen.

TOP 05 Entlastungen:

Die Entlastung des Kasse und der Jugendleiter wurde von Susanne Müller-Urban vorgenommen und erfolgte einstimmig.

TOP 06 Wahlen:

Unter der Leitung von Susanne Müller-Urban wurden der Jugendleiter Emre Süle, stellvertretende Jugendleiter Tom Heermann und Jugendsprecherin Gwendolin Greiner, für ein Jahr einstimmig gewählt. Die Gewählten nehmen die Wahl an.

Dank geht an Thea Möllgaard und Luisa Härer für ihre Arbeit im Jugendausschuss. Die offizielle Verabschiedung erfolgt bei der Jahreshauptversammlung.

TOP 07 Anträge:

Es lagen keine Anträge vor.

VfL Gemeinschaftsarbeit 3. Juli 2021

Am Samstag, den 3. Juli 2021 sind alle VfL-Mitglieder zur Gemeinschaftsarbeit eingeladen. Beginn ist um 8:30 Uhr. Bis gegen 12:00 Uhr werden wir alle notwendigen Arbeiten rund um das Vereinsheim und die Sportplätze angehen und erledigen.

Anschließend sind alle Helfer zum gemeinsamen Vesper eingeladen.

Beitragseinzug 2021

Wie in der Beitragsordnung geregelt, ist der Vereinsbeitrag für das laufende Jahr abzubuchen.

Das SEPA-Lastschriftverfahren ist für die Kalenderwoche 29 (19.-23. Juli 2021) geplant.

1 Einzelbeitrag (1 Erwachsener mit allen Kindern)                 95€

2 Familienbeitrag (2 Erwachsene mit Kindern)                     145€

3 Senioren (ab 65J)                                                                       60€

4 Senioren Familie (2 Erwachsene)                                           95€

5 Mindestbeitrag (Studenten, Auszubildende, Hartz IV Empfänger, Alleinerziehende)   35€

Unsere Beiträge beziehen sich auf das ganze Kalenderjahr.

Bei Rückfragen sind wir dienstags von 10-12Uhr und mittwochs von 16-18Uhr für Sie auf der Geschäftsstelle erreichbar (T. 07181/41594 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Sommer-Hocketse des VfL Winterbach

Der VfL Winterbach mit all seinen Abteilungen lädt zur Sommer-Hocketse  am Samstag, den 17. Juli 2021.

Die gemütliche Hocketse findet auf dem Parkplatz vor der Salierhalle statt und beginnt ab 11 Uhr mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück.

Am Nachmittag können Mitglieder, Freunde und Unterstützer des Vereins Kaffee und Kuchen genießen.

Natürlich gibt es auch gekühlte Getränke und Gegrilltes bis 23Uhr!

Wir freuen uns auf einen schönen Tag!

Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen für Anwesende.

Die Veranstaltung findet nur statt, wenn es die Corona-Verordnung zu diesem Zeitpunkt zulässt.

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Dienstag 10:00 – 12:00 Uhr
Mittwoch 16:00 – 18:00 Uhr

 …und immer wenn die Eingangstüre nicht abgeschlossen ist!

 Tel.: 07181 415 94 oder unter

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 Die Geschäftsstelle des VfL Winterbach bleibt in den Schulferien im Allgemeinen geschlossen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.